Schwerpunkte unseres Schulprofils


 

Schulprofil

 

Ergebnisse zum Thema „SCHULPROFIL“ des Schulentwicklungstages in Bargfeld-Stegen am 29.01.2013

 

Lernen

Freude

Verantwortung

 

 

Ÿ Unsere Grundsätze

 

 

Ÿ Unsere Grundsätze

 

Ÿ Unsere Grundsätze

 

Ÿ Das zeichnet uns aus:

 

 

Ÿ Das zeichnet uns aus:

 

Ÿ Das zeichnet uns aus:

 

♦ Draußenschule

♦ Spielezimmer

♦ Hausaufgabenbetreuung

♦ Diagnose von   

     Lernschwierigkeiten

♦ Förderkonzept

♦ Selbstbestimmtes Lernen mit

     Hilfe von PC/Materialien

♦ Methodentraining

♦ Präsentieren lernen

 

 

♦ Schulfeste

♦ Rituale

♦ Offener Unterrichtsbeginn

♦ Gemeinsame Unternehmungen

     (Sportfeste, Zirkus,

      Theaterbesuche usw.)

♦ Aktive Pause

 

 

♦ Pädagogische Insel

♦ Gelebte Demokratie

     (Schülerrat, Klassenrat)

♦ Bildung für nachhaltige

     Entwicklung (BNE)

♦ Initiative entwickeln

♦ Ziele evaluieren

 

 

Eckpunkte des Schulprogramms


 

1.  Lernen mit vielen Sinnen

 

a. „Draußenschule“

 

„Draußenschule“ für alle Kinder der 2.Jahrgangsstufe für die Dauer eines Jahres (4 Jahreszeiten)

 

b. Spielen und Entdecken

 

Ergänzungszeit mehrmals wöchentlich zum Spielen und Entdecken nutzen (ausgewählte Lernspiele und andere Materialien)

 

Spielezimmer wird eingerichtet (vornehmliche Nutzung durch die Kinder der OGS ab August 2013)

 

2.  Selbstgesteuertes Lernen

 

 
Kompetenzraster

 

Kompetenzraster in Deutsch und Mathematik in allen Klassenstufen

Es wird in der gesamten Schule komplett notenfrei gearbeitet

 

3.  Förder- und Forderkonzept

 

Derzeit wird ein Konzept zur Förderung bei anhaltenden Lernschwächen umgesetzt. Das Förder- und Forderkonzept Mathematik soll aufzeigen, mit welchen Mitteln an unsere Schule gearbeitet wird. Nähere Informationen darüber finden Sie unter dem LinkFörder- und Forderkonzept.

 

Außerdem ist eine Konzepterstellung für Hochbegabte geplant

 

4.  Schulinternes Curriculum

 

In unserer Schule arbeiten wir nach schulinternen Curricula, die regelmäßig evaluiert werden

 

5.  Konfliktlösung

 

Konflikte meiden durch Schulregeln und Verhaltenstraining

 

Konflikte lösen mit Hilfe der Sozialpädagogin

 

6.  Mitbestimmung

 

Klassenrat und Schülerrat (Planung, Austausch und Reflexion)